MELDUNGEN (ARCHIV)

18.09.2017

CDU: Schmetterlingsschutz auf Heiligenhauser Hundeauslauffläche


Die CDU Fraktion Heiligenhaus beantragt die Prüfung der Einrichtung von Schutzinseln zum Schmetterlingsschutz auf der Hundeauslauffläche. Die aufwendig  sanierte ehemalige Hausmüll- Deponie an der Leibeck wurde von der Bevölkerung als gut naturierter Lebensraum wahrgenommen. Zwischenzeitlich wird das Areal auch als Auslauffläche für die Hunde der Heiligenhauser Hundehalter genutzt. Die CDU-Fraktion hatte hierzu seinerzeit einen Antrag in die Gremien eingebracht, der positiv entschieden wurde.

Nun haben Untersuchungen von ansässigen Biologen ergeben, dass in diesem Biotop auch andere Tiere und hier vor allem seltene Falterarten, diesen Lebensraum für sich entdeckt haben.

Um den Schutz dieser Fauna bzw. deren neuen Lebensraum zu erhalten und gleichzeitig auch eine Hundeauslauffläche vorzuhalten, bittet die CDU-Fraktion die Verwaltung um Überprüfung, ob ein Miteinander von Faltern und Hunden durch die Schaffung von „Schutzinseln“ entsprechend den „Feldlerchenfeldern“  im Bereich der ehemaligen Hausmüll-Deponie Leibeck ermöglicht werden kann.

Ein Antrag für die nächste Sitzung des Umweltausschusses wurde hierzu gestellt.